Gasthaus

 

Wo man sich trifft und genießt. In den liebevoll eingerichteten Gasträumlichkeiten, oder im schattigen Gastgarten, finden Sie sicher den richtigen Platz zum Entspannen und Genießen. Mit bester gutbürgerlicher, traditioneller Küche und anderen Gaumenfreuden verwöhnt Sie ganztägig
das Team um Adriana und Gerhard Riegler.
Ein Treff für Wanderer, Biker, Ausflügler oder Skifahrer auf einer Seehöhe von 725 Metern, direkt an der Bundesstraße 25 zwischen Gaming und Lunz am See gelegen.

Zur Geschichte:
 

Der Gasthof Grubbergwirt wurde bereits um 1600 in der Kartäuserzeit erbaut und um 1700 zu einer Taverne ausgebaut. Ab 1780 befand sich eine Post- und Pferdestation der Eisenstraße an diesem Platz. Von 1870 an bis heute existiert die Gastwirtschaft.